Blattläuse als Schädlinge an Pflanzen

Sehr geehrte Gartenfreunde, Wuchsminderungen, Deformationen und Verfärbungen an Blättern, Trieben und anderen Pflanzenteilen haben häufig ihre Ursache in einem Befall durch pflanzenschädigende Läuse. Grob lassen sich diese in Blatt-, Schild-, Woll-, Schmier-, Wurzel- und Rindenläuse unterteilen. Die Schäden entstehen einerseits durch das Aussaugen von Pflanzensäften, andererseits bei einigen Blattlausarten durch das Absondern von Toxinen beim… Blattläuse als Schädlinge an Pflanzen weiterlesen

Sammeln von Bärlauch und anderen Kräutern

Sehr geehrte Gartenfreunde,immer mehr Menschen möchten sich gesund ernähren und dazu u.a. Kräuter in der Natur sammeln. Der botanische Laie muss sich aber darĂĽber im Klaren sein, dass dabei die Gefahr der Verwechslung mit einigen giftigen Pflanzen besteht. Bei deren Verzehr sind schwere gesundheitliche Schäden, bei einigen ist sogar ein tödlicher Ausgang möglich. Deshalb sollte… Sammeln von Bärlauch und anderen Kräutern weiterlesen

Wuchsanomalien an Pflanzen

Sehr geehrte Gartenfreunde,der aufmerksame Beobachter kann an vielen Pflanzen im Garten, aber auch in der freien Natur recht häufig auffällige Verformungen an fast allen Pflanzenteilen mit und ohne Verfärbungen feststellen. Viele dieser Verformungen sind völlig harmlos, schaden den Pflanzen nicht, wie z.B. die „gefransten“ Gallen an Rosen, die durch die Schlafapfel- Gallwespe hervorgerufen werden. Einige… Wuchsanomalien an Pflanzen weiterlesen

Bohrlöcher an Gehölzen

Das Welken oder Absterben von Ă„sten und manchmal ganzer Gehölze, hierbei besonders von Jungbäumen und Beerenobststämmchen, haben oft ihre Ursachen im Befall durch rinden- bzw. holzzerstörende Insektenlarven oder deren erwachsene Stadien. Bei genauerer Betrachtung der geschädigten Gehölzteile findet man Bohrlöcher mit einem Durchmesser von wenigen mm bis zu rd. 1 cm und manchmal Bohrmehl, das… Bohrlöcher an Gehölzen weiterlesen

Zimmerpflanzen und Raumklima

Sehr geehrte Gartenfreunde, ein dauerhaft ungĂĽnstiges Raumklima (u.a. niedrige Luftfeuchtigkeit, Schadstoffe, Staub, Sauerstoffmangel) kann zu vielfältigen gesundheitlichen Beschwerden fĂĽhren, wie z.B.: Reizungen der Augen & Schleimhäute, Kopfschmerzen, Allergien, …. Abhilfe können, neben häufigerem LĂĽften, Zimmerpflanzen schaffen, die nicht nur dekorative Funktionen haben können, sondern auch Sauerstoff liefern, den Schall dämpfen und die Luftfeuchtigkeit erhöhen können;… Zimmerpflanzen und Raumklima weiterlesen

Weniger Schädlingsbefall

Sehr geehrte Gartenfreunde! Tierische Schädlinge wie Insekten, Milben, Schnecken oder Nagetiere können an GemĂĽse- und Zierpflanzen sowie Obst- und Ziergehölzen erhebliche Ertragsverluste bzw. Schäden an den Pflanzen bis hin zum Totalverlust – erinnert sei in diesem Zusammenhang an die WĂĽhlmaus, deren FraĂź an den Wurzeln zum Absterben junger Bäume fĂĽhren kann, verursachen. DarĂĽber hinaus kann… Weniger Schädlingsbefall weiterlesen

Pflanzung von Gehölzen und Blumenzwiebeln und-knollen

Sehr geehrte Gartenfreunde!Der Herbst ist die Zeit im Jahr, in der neue Gehölze und Blumenzwiebeln und -knollen fĂĽr den Garten in Katalogen ausgesucht und bestellt oder in Gartenmärkten gekauft werden. Bei der Auswahl der verschiedenen Arten und Sorten sollte man sich unbedingt ĂĽber deren StandortansprĂĽche (Boden und Klima) und Platzbedarf informieren, um Misserfolge zu vermeiden.… Pflanzung von Gehölzen und Blumenzwiebeln und-knollen weiterlesen

Bodenbearbeitung im Herbst

Sehr geehrte Gartenfreunde!Nach dem Abschluss der Ernte und Räumen der Beete stellt sich die Frage: „Umgraben – ja oder nein?“ Die wendende Bearbeitung des Bodens wird verschiedentlich abgelehnt, da sie negative Auswirkungen auf die Bodenlebewesen wie RegenwĂĽrmer und viele andere Kleintiere sowie Mikroorganismen haben soll. Diese leben in verschiedenen Schichten des Bodens. Sie mĂĽssen deshalb… Bodenbearbeitung im Herbst weiterlesen

Thema: Rasenpflege

Sehr geehrte Gartenfreunde! Nicht selten fĂĽhren Fehlstellen, das Auftreten von Moosen, Schleimpilzen, Pilzen (Hexenringe) oder Unkräutern oder mangelhafter Wuchs der Gräser zu Verärgerungen der Gartenbesitzer und der Frage nach Abhilfe. Die Ursachen fĂĽr mangelhaften Wuchs der Gräser sind vielfältig, u.a.: – Verdichtung des Bodens durch häufiges Begehen, Spielen von Kindern – in der Folge Staunässe… Thema: Rasenpflege weiterlesen