Thema: Kompost

Sehr geehrte Gartenfreunde! Kompost ist neben Stalldung einer der wichtigsten organischen DĂŒnger im Haus- und Kleingarten und ist fĂŒr die Fruchtbarkeit des Bodens unverzichtbar. Komposthaufen gehören deshalb in jeden Haus- und Kleingarten. Sie sollten jetzt umgesetzt werden, wobei die Ă€ußeren Schichten ihren Platz mit den inneren tauschen sollten. Damit wird die Zersetzung aller Materialien im… Thema: Kompost weiterlesen

Thema: Flechten

Sehr geehrte Gartenfreunde! Eine sehr hĂ€ufig von Gartenfreunden gestellte Frage betrifft die Ursache von gelblich-grĂŒnen BelĂ€gen auf den Zweigen und Ästen sowie StĂ€mmen von BeerenstrĂ€uchern und ObstbĂ€umen sowie Ziergehölzen, aber auch an Wildgehölzen, insbesondere am Holunder. Diese BelĂ€ge sind seit Anfang der 90er Jahre zunehmend zu beobachten. Auch auf HausdĂ€chern können derartige, zumeist graufarbene BelĂ€ge… Thema: Flechten weiterlesen

FrostschÀden

Sehr geehrte Gartenfreunde!Die Frostperiode mit Temperaturen nahe – 20°C im Februar hat an einigen Pflanzenarten deutliche SchĂ€den verursacht. Sichtbar ist dies z.B. an den braunen bzw. graubraunen BlĂ€ttern von Kirschlorbeer und Sommerflieder. Leider sind auch viele Rosen nicht ohne SchĂ€den ĂŒber diese seit mehreren Jahren nicht mehr gewohnten niedrigen Wintertemperaturen gekommen. Besonders schwer hat es… FrostschĂ€den weiterlesen

Der Garten im Herbst

Sehr geehrte Gartenfreunde! Der BlĂ€tterfall hat sich in diesem Jahr recht lange hingezogen. Auf den Beeten kann eine Laubschicht im Winterhalbjahr durchaus vorteilhaft sein. Sie ist dann RĂŒckzugsort fĂŒr Spinnen, KĂ€fer und andere Kleintiere und schĂŒtzt den vegetationslosen Boden bei RegenfĂ€llen vor VerschlĂ€mmung. Dagegen sollte das Falllaub von den RasenflĂ€chen unbedingt entfernt werden, um das… Der Garten im Herbst weiterlesen